Streit eskaliert – Frau verletzt Freund mit Messer schwer

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Am 9. November 2017 um 23:20 Uhr gerieten in Steyr eine 47-Jährige und deren 41-jähriger Freund, beide beschäftigungslos, in der Wohnung der Frau in Streit.
Der Streit eskalierte und dabei stach die Täterin mit einem Küchenmesser ihrem Freund in den Rücken und verletzte ihn dadurch schwer.
Die Verdächtige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Steyr eingeliefert.
Der 41-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt OÖ übernommen

Quelle