Talent-Wettbewerb der Falco Privatstiftung noch bis 8.April

Falco Privatstiftung startet Talent-Wettbewerb für Schüler
Helden von heute - Falco goes school | © Rudi Dolezal (Falco-Amadeus); Falco Privatstiftung (Falco-Kind)

Falco Privatstiftung – ein € 45.000,- Talent-Wettbewerb für Schüler

1982 sang FALCO “Nie mehr Schule” – doch damit meinte er sicher nie die “Helden von Heute” und keine modernen Unterrichtsmethoden. Denn Kinder sind zuerst mal talentierte, kreative, flexible, lernbegierige und unternehmungslustige Geschöpfe welche nur in in der richtigen pädagogischen Umgebung zu Menschen werden welche sich diese Attribute behalten. Aber mit der Erfahrung und den Möglichkeiten des Erwachsenen zu einem positiven Gesamtbild formen.

Helden von heute – Falco goes school

Von 1.März bis 8.April können nun Musik– und/bzw. Gesangsdarbietungen der Schülerinnen und Schüler von den projektverantwortlichen Lehrerinnen und Lehrern über www.falcogoesschool.at eingereicht werden.

In einem gemischten Publikums- und Juryvoting wird in drei Kategorien ein mit jeweils 15.000 Euro dotierter Siegerpreis an die Erstplatzierten vergeben (Gesamtausschüttung: 45.000 Euro):

  • Kategorie 1: 1. bis 4. Klasse Volksschule
  • Kategorie 2: 1. bis 4. Klasse NMS/Unterstufe Gymnasien
  • Kategorie 3: 5. bis 8. Klasse Oberstufe Gymnasien
    1. bis 5. Klasse BMHS

Der 15.000 Euro Förderbetrag jeder Kategorie wird an die nachwuchskünstlerfördernde und projekteinsendende Schule in der Höhe von € 10.000,- und an den zu fördernden Schüler/Nachwuchskünstler in der Höhe von € 5.000,- vergeben.

Um die „HELDEN VON HEUTE“ besser kennen zu lernen, werden Juroren der Falco Privatstiftung im Rahmen einer „Falco goes school“–Tour im Mai die TOP 15 Talente in ihren Schulen besuchen.

Im Juni werden dann die Projektsieger und die Platzierten bekanntgegeben und die Preisgelder vergeben.

www.falcogoesschool.at

Quelle