Wieder erfasste ein LKW eine Fußgängerin

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Polizeibericht: Am 19. Februar 2018 kurz vor 11:00 Uhr kam es in Wien 23, im Kreuzungsbereich der Liesinger-Flur-Gasse mit der Perfektastraße zu einem Verkehrsunfall.

Laut derzeitigem Erhebungsstand ist es zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einer Fußgängerin gekommen.
Die verletzte Frau wurde vor Ort von der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht.
Sie befindet sich derzeit in Lebensgefahr.

Quelle