24-jähriger Fußgänger überfahren – Autolenker beging Fahrerflucht

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war am 1. November 2018 gegen 4:15 Uhr zu Fuß auf der Betriebsstraße in Regau unterwegs.
Dabei wurde er von einem bislang unbekannten Autolenker überfahren und schwer verletzt zurückgelassen. Der 24-Jährige wurde von einem Taxilenker aufgefunden und von der Rettung in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.
An der Unfallstelle konnten kleine Kunststoffteile eines Fahrzeuges vorgefunden und sichergestellt werden.
Das flüchtige Fahrzeug müsste im Frontbereich zumindest Eindellungen aufweisen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Vöcklabruck unter 059133/4160.

Hier ein weiterer Bericht

Quelle