43 jährige vom Ehemann erstochen

Regenwolke0 / Pixabay

De ja vu. Wahnsinn. Vor kurzem erstach erst einer seine Ex Ehefrau.

Und jetzt schon wieder: Es is scho wieder geschehen!

Eine 43-jährige Frau wurde blutig in einer Wohnung aufgefunden.
Eine 43 Jahre alte Rumänin ist am Donnerstagnachmittag in einer Wohnung in Wien-Favoriten getötet worden. Ein 61-jähriger Serbe wurde als Verdächtiger festgenommen. Laut ÖSTERREICH-Informationen waren der Täter und sein Opfer verheiratet. Die Töchter des Paares riefen die Polizei. Das Landeskriminalamt ermittelt

Hier mehr dazu

Die Messermorde nehmen immer mehr zu.
Heute auch in der Taxifahrer Szene. Der Mann hatte Geld für seine Selbstständigkeit im Haus, ungefähr 40.000 EURO. Nachbarn hörten eine Frauenstimme und Streit.

Quelle