Auch die Fa Hirtenberger wurde vom BND fleißig überwacht

succo / Pixabay

Ja, laut Standard hat es auch Triestingtaler  Betriebe betroffen die vom BND fleißig und frech überwacht wurden.

Standard: Waffenherstellern aus Österreich. Neben den Schwergewichten Glock, Steyr Mannlicher und Hirtenberger finden sich zahlreiche kleinere Produzenten, wie ein Büchsenmacher, in der Liste mit Spähzielen.

Weiters, Raiffeisen Zentralbank, Voest, Drohnenhersteller Schiebel,, Banken, und viele mehr. Auch die Berndorfer Satelliten Bau,Raumfahrer soll dabei sein. Und einige mehr.

Standard: Ein besonderes Interesse hatte der BND wenig überraschend an Waffenherstellern aus Österreich. Neben den Schwergewichten Glock, Steyr Mannlicher und Hirtenberger finden sich zahlreiche kleinere Produzenten, wie ein Büchsenmacher, in der Liste mit Spähzielen.

Hier der ganze Artikel. Es ist und bleibt spannend

Sogar Holzhändler und Wärmepumpen Hersteller wurden überwacht.

Neben den bereits genannten großen Unternehmen wurden auch viele klein- und mittelständische Betriebe aus anderen Branchen überwacht. Etwa Aluminiumbetriebe, Holzhändler und Wärmepumpenhersteller, wie „Der Standard“ berichtet.

Hier weitere  NEWS dazu.