Bankraub durch unbekannten Täter

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Ein derzeit noch unbekannter Täter betrat eine Bank in der Wiedner Hauptstraße, bedrohte zwei Angestellte und forderte Bargeld.
Dem unbekannten Täter gelang es mit Bargeld in eine unbekannte Richtung zu flüchten.
Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ.
Das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich Raub, hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle