Eilmeldung: Schulen und Kindergärten stehen vor der Sperre

Die Situation spitzt sich dramatisch zu! Erste Schulen schließen auch in Österreich!

Coronavirus: Schulklasse & Kindergarten im Pongau geschlossen.

Erste Reisesperren werden ebenfalls ausgesprochen.

Sie werden der Lage nicht mehr Herr.  Auch Wien und Niederösterreich wird bald alles schließen müssen?

“Ist sowieso besser, die Kinder bleiben zu Hause, so ein Experte”!

Wie die APA bereits berichtete, wurde heute am Nachmittag in Salzburg der dritte Corona-Fall bestätigt. Das Landesmedienzentrum hat die Angaben über das Alter der betroffenen Patientin am Abend korrigiert. Es handelt sich um eine 62-jährige – nicht wie ursprünglich angenommen 44-jährige – Frau aus Köln, die im Gemeindegebiet von Untertauern, Ortsteil Obertauern, auf Urlaub ist.

Zwei Österreicher sind auch nach Kreuzfahrt infiziert.

Insgesamt wurden im Bundesland bisher 333 Personen auf SARS-CoV-2-Erreger getestet. Neben den fünf positiven lagen 306 negative Ergebnisse vor, 22 waren Mittwochmittag offen.

Kritik kommt an die Politik: Viele Menschen fühlen sich nicht nur verunsichert, sondern im Stich gelassen.