Eine starke ÖVP – eine mehr als schwache SPÖ

Foto: viarami / Pixabay License

So kann man es seit heute auf dem Punkt bringen.

„Die Österreicher sind entsetzt, wie sich Rendi Wagner mit Kickl ins gemacht Bett legen wollte“! So ein Insider.

Rendi Wagner lässt entsetzte Österreicher zurück.

Während Kurz die Konsequenzen gezogen hat und wir jetzt einen neuen Bundeskanzler namens Alexander Schallenberg haben.

Quelle, Zitat, oe24: Wöginger wird als Vize Geschäfte im ÖVP-Klub führen

Vranitzky in ÖSTERREICH: „Keine Vierer-Koalition“

Regierung müsse „aus Verantwortung für Republik weiter arbeiten“

Was diese jetzt auch macht!

In einem Interview in der Tageszeitung ÖSTERREICH (Sonntagsausgabe) antwortet der langjährige SPÖ-Bundeskanzler Franz Vranitzky auf die Frage, ob für ihn jetzt eine Vierer-Koalition von SPÖ und FPÖ möglich sei: „Nein. Aus meiner Sicht kommt es jetzt darauf an, dass die Regierung jetzt weiter arbeitet“. Die türkis-grüne Regierung sei „in der Verantwortung“ und dürfe „jetzt n…