Explosion im Stadtgebiet von Schwechat

StockSnap / Pixabay License

Am 16. Mai 2019 kam es gegen 15.15 Uhr im Stadtgebiet von Schwechat, Bereich Wiener Straße, zu einer vermutlich unterirdischen Explosion.
Durch diese wurden einige Kanaldeckel ausgehoben, wodurch ein Fahrzeug beschädigt wurde.
Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Nach derzeitigem Stand wird von einem technischen Gebrechen ausgegangen, da es kurz vor dem Vorfall auch ein Stromgebrechen in diesem Bereich gegeben haben dürfte. Ein Gasgebrechen kann nach derzeitigem Stand ausgeschlossen werden. Es sind bereits Techniker vor Ort und führen Reparaturmaßnahmen durch.

Quelle