Festnahme nach Einbruch in Wohnhaus

paologhedini / Pixabay

Zwei Marokkaner im Alter von 22 und 43 Jahren wurden gestern vom Eigentümer auf frischer Tat beim Einbruch in ein Wohnhaus betreten.
Das Opfer (61) verständigte die Polizei, welche die beiden Tatverdächtigen beim Verlassen des Hauses anhalten und festnehmen konnten.
Die entfremdeten Güter (Wertgegenstände) wurden bei den Männern sichergestellt und dem Opfer sofort ausgefolgt.
Die Tatverdächtigen befinden sich in Haft.

Quelle