FPÖ: Kickl statt Hofer?

torstensimon / Pixabay

Morgen wissen wir mehr.

Hofer soll laut Fellner (3) Nationalratspräsident werden. Er will sich auch aus gesundheitlichen Gründen als Führer der FPÖ zurückziehen.

Kickl soll statt Hofer kommen und die Partei mit neuen Segeln führen.

Hofer, schaffe es nicht mehr, seine Gesundheit sei zu sehr angegriffen.