Immer mehr häusliche Gewalt aber schauen wir mal wie es bei Politiker ist!

GDJ / Pixabay License

Das darf es doch nicht geben, empört über den Politiker, den die Kronen Zeitung zitiert zeigten, sich viele.

Der ÖVP-Klubchef, der zu einer anderen Abgeordneten folgendes gesagt haben soll, bzw. über Sie gesagt.

Wir haben heuer bereits den 17 Frauenmord, in den Jahren zuvor ebenso so viel oder mehr. Und dann so eine Aussage von einem ÖVP Abgeordneten?

ÖVP-Mayer zu Svazek:

„Pfeif sie zurück, sonst lege ich ihr eine auf“

Quelle; Zitat, Kronen Zeitung: So viel zu Häuslicher Gewalt Herr Nehammer, der Mann ist aus ihrer Partei.

Nochmal Krone; Quelle, Zitat: ÖVP-Klubchef Wolfgang Mayer soll sich im Vorfeld der heutigen Salzburger Landtagssitzung schwer im Ton vergriffen haben: Zur freiheitlichen Klubobfrau Marlene Svazek soll er über die freiheitliche Bundesrätin Marlies Steiner-Wieser gesagt haben: „Pfeif sie zurück, sonst lege ich ihr eine auf.“ Die Sitzung wurde unterbrochen.

Ex-Freundin niedergeschlagen und getreten

Er hat ihr eine aufgelegt:

Quelle; Zitat; ORF: Ein 42-Jähriger soll Sonntag in Lamprechtshausen (Flachgau) seine Ex-Freundin verletzt haben. Der Mann schlug der 37-Jährigen laut Polizei mit flacher Hand ins Gesicht. Als sie zu Boden ging, soll er ihr noch mit dem Fuß ins Gesicht getreten haben.

Polizeibericht: Körperverletzung und Festnahme im Flachgau

In den frühen Morgenstunden des 25. Juli 2021 wurde die Polizei von Zeugen über eine Auseinandersetzung in Lamprechtshausen verständigt. Ein 42-jähriger Einheimischer hatte zuerst seine 37-jährige ehemalige Lebensgefährtin durch einen Schlag mit der flachen Hand in das Gesicht verletzt und, als sie in der Folge dadurch zu Boden ging, noch mit dem Fuß in ihr Gesicht getreten. Die 37-Jährige erlitt dadurch im Gesicht Verletzungen unbestimmten Grades. Die Polizisten trafen den 42-Jährigen in der Hauszufahrt an und nahmen ihn vorläufig fest. Bei seiner sofortigen Vernehmung gestand er die Tat ein. Die Staatsanwaltschaft Salzburg ordnete seine Einlieferung in die Justizanstalt Salzburg an. Zudem sprachen die Polizisten ein Betretungs- und Annäherungsverbot gegen den Lamprechtshausener aus.

So viel zur Gewalt an Frauen Herr Innenminister Nehammer und ihren Sonntagsreden.

Mann wollte seine Frau (22) in Wien mit Sessel schlagen.

Polizeieinsatz am Samstag in Wien-Margareten! Ein Mann hatte seine 22-jährige Ehefrau mit dem Umbringen bedroht, sie rief die Polizei.

Ex-SP-Mann soll als Zuhälter 24.000 € verdient haben

Auch interessant:

500 Euro Geldbuße für Vergleich von Kurz mit Hitler

Quelle