Man nimmt den Menschen ihr Recht auf Leben – Die Verzweiflung sieht man durch diese Bilder

Foto:zib

Schutz ist die eine Sache.

Millionen sterben, es ist schrecklich: Doch woher kam das Virus? Aus einem Land Namens China, die jetzt wieder kräftig Geschäfte machen. Die jetzt wieder die Arbeiter, eng aneinander arbeiten lassen ohne Schutz, wie heute Bilder ebenfalls zeigten.

Regierung hat nicht für unseren Schutz gesorgt: ISCHGL zeigt ein trauriges Ausmaß davon. Regierung übernimmt bis heute keine Verantwortung.

Viele Unternehmer sind bereits untergegangen, samt Mitarbeitern und Angestellten.

Ein bisschen Ablenkung von der Seuche.

Die Bilder sieht man nun hier: Das lange Zusperren sorgt natürlich für noch mehr Andrang. Trotzdem die Menschen halten sich an die Regeln, was man von der Politik nicht sagen kann. Diktatur und Strafen androhen ist alles andere als menschlich.

Lufthansa baut bis Jahresende 29.000 Stellen ab

Tiroler Krampus ging mit Rute auf Polizisten los

Wirbel um teuflischen Polizeieinsatz in Längenfeld

Aida warnt vor Jobabbau und Filialschließungen

5544 Verstöße gegen Corona-Gesetze im 2. Lockdown

Gehälter für Politiker steigen um 1,5 Prozent

Nationalratsabgeordnete verdienen für nichts tun fast 10.000 EURO!

Die teuersten Arbeitslosen, auch interessant:

Neos: ‚Teuerste Arbeitslose Wiens‘ abschaffen

In 15 Minuten steckt ein ganzes Leben

Viele haben ungerechte Strafen unter dem Weihnachtsbaum, falls man diesen überhaupt hat.