Messerstich nach Streit

Christian_Birkholz / Pixabay

Im Zuge eines Streits in einem Lokal in der Brunnengasse nahm eine 30-jährige Frau (ungarische Staatsangehörige) ein Messer zur Hand und stach ihrem 43-jährigen Kontrahenten in den Rücken.
Beim Streit ging es laut derzeitigem Ermittlungsstand darum, dass der Mann das Lokal nicht verlassen wollte.
Die Beschuldigte wurde festgenommen.

Quelle