Neue Richtlinien kommen – doch was wurde aus der Datenschutzverordnung?

LoboStudioHamburg / Pixabay

Update: Achtung Abo Falle: Klickt man nicht auf OK kann einen von manchen Medienseiten sofort ein Abo drohen?

Ist nicht OK sagt der Techniker, doch es ist so. So öffnet die EU und ihre Richtlinien Betrug Tür und Tor.

Still ist es geworden rund um die Neue Datenschutzverordnung.

Nicht ganz: Jeder Medienbetreiber hat eine, oder sollte eine Datenschutzverordnung haben. Es steht geschrieben.

Kaum einer versteht was hier geschrieben steht. „Klicken sie auf OK, oder sie kommen nicht weiter.

Manche kluge versuchen die Regeln darunter einzustellen, wo es geht! Doch am Ende kommen diese nicht mehr auf die Seite und sind von der Seite ausgesperrt?

Ist es ihnen auch schon so ergangen?

Hat die EU damit erst recht Tür und Tor für weitere Unsinnigkeiten und Frechheiten geöffnet? Was geschieht mit den Daten wenn ich auf akzeptieren oder OK klicke?

Wird meine Adresse irgendwo hin gespeichert?
Schreiben kann man viel, aber am Ende muss jeder auf OK klicken will er mitspielen, bzw. mit lesen oder gar schreiben.

Und was ist mit der Neuen Linie? Mehr dazu in kürze.