Österreich Russland Gasvertrag mit Putin unterzeichnet

Frieren

2014 unter Rot/ Schwarzer Regierung, oder war es schon Schwarz/ Rot?

Wir haben am 24. Juni 2014 berichtet: Immer wieder interessant, wenn man in die Archive blickt. Und die selben Roten geben sich heute unschuldig?

Was noch dazu kommt: Da tobte schon der schreckliche Krieg in Teilen der Ukraine. Nur die Bevölkerung Österreichs nahm dies erst beim Großangriff am 24. 2. 2022 wirklich wahr und hier auch nicht alle.

Einfach, schlau, aber wird dies allen gefallen?

Österreich Russland statt Sanktionen neue Partnerschaften beschlossen. Vor allem die Gas Krise kann man damit umgehen. So wird eine neue Gasleitung von Russland nach Österreich gebaut, die Spatzen pfiffen es eh vom Dach und wir Journalisten waren vor informiert. Es musste eine Lösung her.

Es war keine Lösung, das traurige Erwachen kam 8 Jahre später.

Die Warnungen von damals wurden nicht gehört. Den Preis zahlt das Volk.
Stimmt SPÖ Haushalte bekommen jetzt die Rechnung, nur die SPÖ war dabei als diese Rechnung geschrieben wurde.

SPÖ-Energiesprecher Schroll: Haushalte kriegen jetzt die Jahresabrechnung für Versagen der Regierung

Derzeit bekommen viele Haushalte in Österreich ihre Jahresabrechnung fürs Gas und die neue Vorschreibung. SPÖ-Energiesprecher Alois Schroll sagt, dass Haushalte in Niederösterreich fürs kommende Jahr von ihrem Landesenergieversorger das Drei- bis Vierfache allein fürs Gas vorgeschrieben bekommen. Dazu kommt eine hohe Nachzahlung für das laufende Jahr. „Die Haushalte kriegen jetzt die Jahresabrechnung für das Versagen der Bundesregierung“, sagt Schroll.

Die Regierung habe sich auf Einmalzahlungen beschränkt und nie versucht, die Preise zu senken. „Das Geld aus dieser Einmalzahlung ist schnell weg, die hohen …

Quelle
Redaktionelle Adaption einer per APA-OTS verbreiteten Presseaussendung.

Quelle
APA-OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschliesslicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders!