Rechtsanwalt unter Missbrauchs Verdacht

Foto: zib, pixabay

Wie der KURIER schreibt:

Staatsanwaltschaft Graz bestätigt entsprechende Ermittlungen.

Die Staatsanwaltschaft Graz hat Ermittlungen gegen einen steirischen Rechtsanwalt aufgenommen.
Christian Kroschl, Sprecher der Staatsanwaltschaft, bestätigte auf APA-Anfrage einen Bericht der Kronen Zeitung, wonach ein Ermittlungsverfahren gegen den Anwalt anhängig ist.
Es geht um den Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen.

Hier der ganze Bericht