„Wer lebt auf meine Kosten“? Budget 2023 sieht massive Kürzungen bei AMS vor

AMS Job-Room
Der AMS Job-Room - Fehlermeldungen, wohin man blickt und klickt ... | © screenshots AMS Job-Room | zvg. privat

AMS Knallhart-Kürzung bei AMS: Schreiben Medien.
Budget 2023 massive Kürzungen bei AMS.

Was genau geschieht da schon wieder? Da kennen sich die sogenannten Experten selbst nicht aus?

Quelle, Zitat, HEUTE: Polit-Gezerre um das AMS: Im Budget sollen die Mittel um rund 15 Prozent gekürzt werden. Das Wifo rechnet mit Tausenden zusätzlichen Arbeitslosen.

Auch interessant: Inside Sozialversicherung

FPÖ-Bundesparteitag – Kickl: „Wir wollen bestimmender politischer Faktor in diesem Land werden!“

Österreich muss wieder in die echte Normalität zurückgeführt werden, in der die Menschen in Freiheit, Wohlstand und Sicherheit leben können

„Unser Ziel ist es, aus einer Position der Stärke gemeinsam mit der Bevölkerung in den Ländern und im Bund zu regieren, um die derzeitige ,Ampel der Unvernunft´ abzuwählen und eine linke Mehrheit zu verhindern. Wir Freiheitliche wollen der bestimmende politische Faktor in diesem Land werden, sodass sich keine Zweier-Koalition ohne uns Freiheitliche ausgeht!“, erklärte FPÖ-Bundesparteiobmann Klubobmann NAbg. Herbert Kickl in seiner Rede am heutigen Bundesparteitag und erhielt dafür minutenlange Standing Ovations der Delegierten. Die FPÖ sei für Millionen Menschen die einzige Hoffnung, …

Quelle
Redaktionelle Adaption einer per APA-OTS verbreiteten Presseaussendung.