Wien – Favoriten: 72-jährige Frau ermordet

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Wie bereits berichtet, fanden Polizisten am 15.01.2016 den Leichnam einer Frau in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Davidgasse. Die Auffindungsumstände sowie Spuren am Leichnam selbst und in der Wohnung lassen zwingend auf ein Tötungsdelikt schließen. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen in gegenständlichem Fall übernommen. Derzeit sind die Kriminalisten nach wie vor mit der Spurensicherung an der Tatörtlichkeit sowie mit Befragungen von Anrainern beschäftigt. Im Zuge einer gerichtsmedizinischen Obduktion soll die Todesursache festgestellt werden. Derzeit liegen keinerlei Hinweise auf ein mögliches Tatmotiv oder eine mögliche Täterschaft vor.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS.