Zitat Lotte Tobisch: „Ich glaube, dass es einen Gott gibt. Ich bin nicht immer sicher, ob es ein lieber Gott ist“

By_Jo / Pixabay License

Irgend etwas ist gründlich schief gelaufen, liebe Frau Lotte Tobisch, da gebe ich ihnen recht.

Der KURIER spricht vom Skandal Tod, da hat er recht, es dürfte den Tod so nicht mehr geben.

Dazu mein Bericht von gestern

Hat es Gott nicht gepasst, weil Jesus angeblich wieder auferstanden ist nach seinem Kreuz Tod? War dies seine Rache?

Oder weil ihm die Apostel so erhoben haben? Herodes war ja schon so wütend, weil Jesus so verklärt wurde. Hat diese Verklärung alles zerstört?

Fragen über Fragen: Warum ist alles so schlimm? Thesen, mögliche Thesen. Auch hier gebe ich ihnen recht Frau Tobisch, Gott ist Polarität. Sagen Sie ihm doch Bescheid, wenn sie ihm treffen. Sein Sie sein Psychotherapeut. Am besten sie therapieren beide, Gott und Jesus Christus.

So geht es auf dieser Welt nämlich nicht weiter. Sie haben immer gut reden können. Alles gute, falls Sie uns hier auf Erden nun tatkräftig von oben helfen wollen. Und danke.