News Ticker

Baden: Asylant onanierte vor den Kindern im Kindergarten

WerbeFabrik / Pixabay

Weil er sich neben einem Kindergarten im niederösterreichischen Baden selbst befriedigt hat, ist am Montag ein junger Bulgare vorübergehend festgenommen und in der Folge angezeigt worden. Der 25- Jährige gab laut Stadtpolizei zu Protokoll, dass ihm während Arbeiten im Garten eines Nachbarhauses eine Betreuerin aufgefallen sei. Die Beobachtung der Frau habe ihn erregt.

Er hat in einen Nachbarhaus arbeiten dürfen, Gartenarbeiten, neben an der Kindergarten. Wahrscheinlich ist der Täter pädophil, näheres wird noch untersucht.

Hier der ganze Artikel.