News Ticker

Wien – Favoriten: Polizist von Mann attackiert und verletzt

ROOKIE23 / Pixabay

Eine 41 – Jährige wandte sich gestern Mittag gegen 12.25 Uhr Hilfe suchend an Polizisten der Polizeiinspektion Keplergasse.
Die Frau berichtete von einem Streit mit ihrem Lebensgefährten. Der 28 – Jährige weigerte sich die Wohnung der Frau zu verlassen obwohl diese die Beziehung bereits beendet hatte.
Außerdem nahm er das Mobiltelefon der Frau an sich als diese die Polizei rufen wollte. Gemeinsam mit der Frau begaben sich die Polizisten zu deren Wohnung in der Erlachgasse.
Der 28 – Jährige öffnete die Wohnungstür und attackierte die Beamten mit Faustschlägen. Er wurde festgenommen und mehrfach angezeigt. Weiters stellten die Beamten Marihuana sicher. Ein Polizist erlitt eine Schädelprellung und eine Zerrung der Halswirbelsäule.

Quelle