News Ticker

Zwei Festnahmen nach Einbruchsversuch in Juweliergeschäft

multanka / Pixabay

Eine Zeugin verständigte am 29.12.2015 um 01:30 Uhr die Polizei, nachdem sie zwei Männer dabei beobachtet hatte, wie diese versuchten, mit einer Axt die Scheibe eines Juweliers in der Taborstraße einzuschlagen. Nachdem sie am Panzerglas gescheitert waren, ergriffen die Tatverdächtigen die Flucht. Beamte der Polizeiinspektion Leopoldsgasse konnten die mutmaßlichen Täter (26, 28) kurze Zeit darauf in der Uraniastraße anhalten und festnehmen. Die Axt wurde sichergestellt.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS.