57-jährige Frau wurde von Lkw erfasst und tödlich verletzt

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Ein 46-jähriger Mann bog mit seinem Lkw von der Wattgasse kommend nach rechts in die Ottakringer Straße ab und erfasste dabei eine 57-jährige Fußgängerin mit dem rechten Vorderreifen.
Die Frau erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass ein Notarzt nur noch ihren Tod feststellen konnte.
Nach derzeitigem Erkenntnisstand dürfte der Lkw-Fahrer, für den die Ampel ebenso wie für die Fußgängerin Grünlicht zeigte, die Fußgängerin übersehen haben.
Für die Dauer des Einsatzes wurde eine örtliche Umleitung eingerichtet

Quelle