Astrid Wagner – Mittag in Österreich

mohamed_hassan / Pixabay License

Astrid Wagner ist eine sehr prominente Anwältin.

Sie hat gestern auch den Mann vertreten, der die Tat am Neusiedlersee begangen hat.

Sie sagt über diesen Mann: Wie hilfsbereit er früher war. Da blieben einem als Zuhörer die Worte weg. Die Eltern hätten halt wenig Zeit für ihn gehabt und so weiter.

Ich verurteile Astrid Wagner nicht für ihren Blickwinkel. Nein, es ist interessant auf der einen Seite. Auf der anderen Seite aber abstoßend. Was ist mit den Hinterbliebenen des Opfer, was ist mit so vielen Opfern?

Astrid Wagner sagt von sich selbst: „Ich muss es so sehen, sonst könnte ich meinen Beruf nicht so ausüben“

Lassen wir Frau Astrid Wagner selbst in einem der großen Interview zu Wort kommen.