Die Menschheit ans Kreuz genagelt aber ohne Auferstehung

Foto: geralt / Pixabay License

Im Gegensatz zu Jesus Christus gibt es für die Menschheit keine Auferstehung.

Heute gedenkt die Kirche den Leidensweg, Kreuzigung Jesus, morgen auch, am Samstag feiert man dann die Auferstehung. Wir sind schon im vorigen Jahr nicht mehr auferstanden. Auch 2021 werden wir nicht auferstehen.

Pontius Pilatus: „Ich finde keine Schuld an ihnen, warum lässt du sie kreuzigen“?

Wo der eine doch alle Schuld auf sich genommen hat? Darauf gibt es keine Antworten!

Darauf hat keiner Antworten. Gleich nach Leidensweg und Kreuzigung Jesus Christus wurde es ja dunkel und es fing alles von vorne an! Auf viele Antworten warten wir wohl vergebens.

Egal wie viele Apostel in Evangelium berichteten, viele Antworten hatten auch diese nicht.