Eilmeldung: Die Impfpflicht ist da laufende Updates für unsere Leser

News
GoodManPL / Pixabay

Sondersendungen laufen dazu, auf ORF 2 Zeit im Bild spezial.

Puls 24 und oe24

Übrigens auch SPÖ und NEOS stimmen für die Impfpflicht: Es bleibt nur die FPÖ die dagegen ist. Der Gesetzesentwurf ist von vier Parteien getragen.

Strafkanzler: Spricht sich für Impfpflicht aus: Grüne folgen.

Opposition keine Chance: Ohne Drittimpfung wird man genau so bestraft wie ein ungeimpfter. Wird eine vierte vorgeschrieben, muss man auch hier folgen.

Ansonsten kann die Strafe alles vernichten, so viel in Kürze, wie gesagt Sondersendungen laufen und mehr für unsere Leser.

Nicht geimpfte müssen laut Edtstadler bereuen und bekommen hohe Strafe.

Coronasünder werden ungeimpfte genannt. Wir haben berichtet.

Der Mensch wird mehr als gläsern, durchsichtig: Atteste wenn man nicht geimpft werden kann, schwer zu bekommen und wenn man diese bekommt, Nervenzermürbung bis zum Abwinken, leicht wird es einem nicht gemacht.

Für unsere Leser laufende Updates.

Alle Bürger ab 14 Jahren Impfpflicht

Quelle, Zitat, Kronen Zeitung: Der Weg zur allgemeinen Corona-Impfpflicht ab Februar 2022 ist frei: Derzeit wird der Entwurf im Zuge einer Pressekonferenz präsentiert (siehe Livestream oben). „Die Impfpflicht gilt f…