Freispruch für Russland? Den Haag und was die GRÜNEN sagen

Justiz
Foto: pixundfertig / Pixabay License

Das Land habe mitgeteilt, dass es der mündlichen Anhörung hier im historischen Friedenspalast von Den Haag nicht beiwohnen werde.

Während Den Haag überlegt, soll ein Entbindungsheim samt Krankenhaus zerstört worden sein.

Immer mehr Politiker rufen die UKRAINE zur Kapitulation auf.

Update: 9. 3: Atomkrieg aus Versehen: Wie würde Den Haag hier entscheiden? Freispruch?

Der Wert des Rechtsstaates, die GRÜNEN antworten so.

Der Internationale Gerichtshof kann höchstens den UN-Sicherheitsrat um Hilfe bitten. Dort hat Russland ein Vetorecht.

Laut Experten geht es darum: Sogar das Gericht soll mittlerweile behaupten, die UKRAINE hätte auch das Völkerrechtsabkommen nicht mehr neu unterzeichnet. Dies könnte laut Experten Freispruch für Russland bedeuten. Die ja nicht einmal zum Gerichtstermin erschienen sind. Aber unsere Leser erfahren wie immer mehr.

Justiz und ihr Wert und wo dieser endet, oder enden kann.

Quelle, Zitat, SZ: Die Ukraine hat Russland parallel vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte verklagt. Der hat die Regierung in Moskau aufgefordert, „von den militärischen Angriffen gegen Zivilisten und zivile Ziele“ abzusehen. Russland hat die Aufforderung ignoriert. Als letztlich ähnlich aussichtslos gelten Bemühungen, gegen einzelne russische Verantwortliche vor den Internationalen Strafgerichtshof zu ziehen.

Wladimir Putin, Kandidat für D…