Man kann nicht über die Österreicher drüberfahren

OpenClipart-Vectors / Pixabay License

Frau Rendi Wagner (SPÖ) sie betreiben eine Politik des drüberfahrens.

Update: Wie mehrere Medien schreiben, wird bereits Doris Bures in Stellung gebracht.

Sie sehen nicht wie viel die SPÖ schon verloren hat. Sie wollen nur durch die Wand.

Die Österreicher haben der Politik der Flüchtlingsüberschwemmung eine klare Absage durch die Neuwahlen erteilt.

Genau so, haben sie eine Absage darüber erteilt, kaum im Land, schon die vollen Sozialleistung. Sie wollen es nicht zur Kenntnis nehmen. Lieber verlieren sie alles? Na, ja ist ja wieder fünf Jahre Zeit?

Sie wollen wie sie selbst in der Aussendung bestätigen, alles für Flüchtlinge und fremde. Die beste Bildung und Ausbildung dazu. Dafür sollen die Unternehmer zahlen?

Sprich Kommunismus, alle Menschen gleich, aber Politiker gleicher. Mit einem Anfangsgehalt eines Abgeordneten von über 8.000 EURO nicht dazugerechnet, weitere Ämter und arbeiten im eigenen Betrieb. Wie bei einem Herrn Lercher zum Beispiel.

Die anderen aber sollen geschröpft werden und gleich gemacht: Das ist Diktatur und Kommunismus, aber keine Demokratie.

Hier ihre Aussendung.

  • Flüchtlinge kann man nur hier aufnehmen, wenn sie keine anderen sicheren dritt Staaten finden
  • Sozialleistung hier bekommt nicht einmal der Österreicher eine faire Chance
  • Viele Österreicher sind obdachlos
  • Viele Österreicher sind nicht nur arm, sondern krank
  • Sichere Drittländer sind die erste Anlaufstelle.
  • 62% der Österreicher wollen nicht mit Muslimen
  • In der Schule, ist vieles unerträglich geworden.
  • Wir unterliegen in Österreich nicht dem Gesetz des Islam, Scharia: Wir sind frei und in Würde geboren. Dies alles setzt ihre Politik mehr wie aufs Spiel, sind sich 80% der Österreicher sicher.

Medikamente nicht lieferbar.
Gangbetten im Krankenhaus für Österreicher, falls überhaupt. Und vieles mehr. Siehe unsere Berichte.

Das erinnert an die Eltern, die dem Kind nichts zu essen und trinken geben, weil in Afrika die Kinder verdursten und verhungern.

SPÖ: Kommunismus und Diktatur, beschreibt ihren Weg.

Man kann nicht ungestraft über die Österreicher drüberfahren.

Lenin Partei, wie recht er hat.

Auch interessant