Mann mit Sattelzug verunglückt

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Ein 61-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten war am 23. Oktober 2019 gegen 17:10 Uhr mit seinem Sattelzug auf der A1 Westautobahn in Fahrtrichtung Wien unterwegs. Im Gemeindegebiet von Ohlsdorf kam der Mann mit seinem Sattelzug rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitschiene.
In der Folge schlitterte das Fahrzeug über die Fahrbahn nach links, touchierte die Betonmittelleitwand und blieb ca. 150 Meter weiter teilweise auf der Betonleitschiene stehen.
Der 61-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert.

Quelle