SPÖ: Echt jetzt?

Pamela Rendi-Wagner | © Foto von SPÖ Presse und Kommunikation (Meet & Greet "Tel Aviv Beach") [CC BY-SA 2.0 ], via Wikimedia Commons

1. Mai – Rendi-Wagner: „Dort, wo die Sozialdemokratie Verantwortung trägt, zeigt sie, dass es besser und gerechter geht“

HEUTE schreibt: PKK bis Lenin ist die neue SPÖ!

Ein Rückblick:

Kurz: “ SPÖ betreibt Lenin Verehrung – WIDERLICH“!

Ist das die Verantwortung und nur eines dazu zu sagen. “Fake News Kurz”?

Hinter den schönen Reden steckt die Krise

Im Jahr 2014 Eine Milliarde Steuerbelastung, Rote Regierung.

Vieles findet sich in unseren Archiven, bis hin zur grausamen Flüchtlingswelle. Österreicher in Angst und Panik und dann Neuwahlen.

Also sagen sie nicht, die Roten machten alles besser. Es ist ein Unterschied ob man knapp 8 Milliarden Steuer Entlastung gibt, zwar nicht sofort, Tricks sind dabei, oder ob man Menschen belastet statt entlastet.

„Regierung kennt weder Anstandsgrenze noch Armutsgrenze“ – Rechtsextreme „Einzelfälle“ können nur eine Konsequenz haben: „Herr Strache, treten Sie zurück!“

Aber die Roten kennen Anstand?

Quelle