Star Anwalt plötzlich nach Verhandlung verstorben – Tot im Auto

bykst / Pixabay

Ist jetzt schon einige Zeit her, aber dieser Vorfall zeigt, wie schnell es gehen kann.

Er hatte noch eine Verhandlung geführt und als er dann im Auto saß, brach er zusammen und starb.

Star-Anwalt Wolfgang Blaschitz brach vor Gericht zusammen – tot.

Er galt als einer der bekanntesten Anwälte des Landes. Jetzt wurde er tot vor dem Landesgericht in Wiener Neustadt gefunden.

Er hatte einen Ruf wie Donnerhall: Wolfgang Blaschitz galt als Inbegriff des Strafverteidigers, der rund um die Uhr für seine Mandanten im Einsatz war. Dabei furchtlos vor der Justiz, brillant in der jurstischen Analyse.

Der Anwalt mit Ecken, Kanten und einer gewaltigen Portion Schmäh ist tot. Er verstarb am Montag im Alter von 62 Jahren völlig überraschend am Weg ins Landesgericht Wr. Neustadt. Plötzlicher Herztod!

Ehestreit nach Karlich-Show landete vor Höchstgericht

Sendungs-Motto war „Das Beste kommt zum Schluss“. Doch der Auftritt einer Ehefrau endete übel. Ihr Mann gab dem Gastspiel die Schuld an der Scheidung