Verkehrsunfall – Motorradfahrer schwer verletzt

Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib
Pressemeldungen aus Landespolizeidirektion und Innenministerium | © LPD/BMI/zib

Ein Motorradfahrer und ein PKW-Lenker kollidierten beim Wechsel des Fahrstreifens im Kaisermühlentunnel – Fahrtrichtung A23. Dabei kam der Motorradfahrer zu Sturz. Ein nachkommender LKW erfasste den Motorradfahrer.
Er wurde vor Ort von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und mit schweren Verletzungen in ein Spital gebracht.
Der Tunnel wurde rund eine Stunde gesperrt, eine Umleitung erfolgte über die Brigittenauer Brücke für die Dauer der Sperre.

Motorradunfall: Vater tot, Tochter schwer verletzt

Biker kollidierte beim Überholen mit einbiegendem Pkw.

Ein 47-jähriger Motorradfahrer ist Montagabend bei einem Verkehrsunfall in Linz ums Leben gekommen. Die 20-jährige Tochter, die am Sozius saß, wurde schwer verletzt in die Uniklinik eingeliefert. Der Vater hatte mit der Maschine bei einer Kreuzung einen Pkw überholt. Dabei dürfte er ein von links in die Straße einbiegendes Auto zu spät gesehen haben, teilte die Polizei OÖ mit.

Quelle