Impfdurchbrüche nehmen zu: So hat es laut HEUTE auch eine Kabarettistin erwischt

Foto: Farbsynthese / Pixabay License

Impfdurchbrüche nehmen zu: Deshalb hat es leider auch das St. Anna Kinder Krankenhaus erwischt, wie oe24 berichtet.

Und auch eine berühmte Kabarettistin hat es erwischt. Positiv trotz Impfung. Nur soll die Krankheit nach der Impfung nicht so schwer verlaufen wie ohne Impfung, meinen Mediziner.

Ganz besonders traurig, weil auch das St. Anna Kinderkrankenhaus betroffen ist, vielleicht auch Klinik Clowns nicht auftreten können.

Das Personal ist sicher geimpft, nur gab es dort eben auch diese Durchbrüche und die kleinen Patienten dürfen noch nicht geimpft werden, haben es so auch schwer genug. Das Schicksal ist grausam, sehr grausam.