Lockdown nur noch für nicht geimpfte

Impf- und Testchaos
Impf- und Testchaos der zwei ... | Mon: zib / Bild Sebastian Kurz: © von GuentherZ (Eigenes Werk) [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons / Bild "Rudolf Anschober": © Bernhard Holub, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons / Higrubilder/Motive: Pixabay

Am Montag wird Bundeskanzler Kurz und Gesundheitsminister Anschober den Lockdown für nicht geimpfte verkünden.

Bzw. Man darf nur mit Test einkaufen gehen, wir schrieben ja schon länger das es so weit kommt. Im April kommt der Grüne Pass und Strafen für die, die weder Test noch Impfung vorweisen können.

Wir schrieben schon lange es wird schlimm, aber jetzt wird es schlimmer als schlimm.

Quelle, Zitat, HEUTE: Tourismusministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) drückt bei der Umsetzung des „Grünen Passes“ ordentlich aufs Tempo.

Einkaufen nur noch mit Grünen Pass, ohne Grünen Pass geht bald nichts mehr.

Anschober zu Lockdown: „Müssen Notbremse ziehen“

Kollateralschäden werden im Kauf genommen, die Pandemie macht es möglich

Quelle, Zitat, Wikipedia: Im Rechtswesen bezeichnet ein Begleitschaden die Schäden an anderen Rechten (beispielsweise Schuld- und Verhaltenspflichten) eines von einem Hauptschaden Betroffenen. Wurde der Begleitschaden durch eine Schlechtleistung verursacht, spricht man auch von einem Mangelfolgeschaden.[1]

Kollateralschaden (von englisch collateral damage, aus lateinisch collateralis „seitlich, benachbart“) wird im Feuerwehr– und Rettungswesen jener Schaden bezeichnet, der durch die Rettungsmaßnahme erst verursacht wurde.