MAGNA stellt gesamte Produktion ein: Betroffen sind rund 6000 Mitarbeiter

emmagrau / Pixabay License

MAGNA sperrt zu!

Kronen Zeitung:

Magna stellt in Graz die Produktion ein

„Coronavirus lässt Europas Autoabsatz einbrechen“

Magna Steyr zieht die Notbremse! Der steirische Industriegigant stellt die Automobilproduktion in Graz für zwei Wochen vollständig ein. 6000 Mitarbeiter sind davon betroffen.

Automarkt in China eingebrochen
Die Autoindustrie ist ja von der mit Corona einhergehenden Wirtschaftskrise besonders hart betroffen. In weltweit wichtigsten Absatzmarkt China ist der Markt im Februar um 80 Prozent eingebrochen – der deutsche Volkswagenkonzern verzeichnete zuletzt um ein Viertel weniger Absatz als im Vorjahr.

Das Coronavirus hat die Lieferketten zwischen China und der restlichen Welt erschüttert, sagt Nikolaus Lang, Industrie- und Autoexperte beim Unternehmensberater Boston Consulting: „Dies wird in den nächsten zwei bis drei Monaten massiv auf die produzierende Wirtschaft einwirken.

Quelle: Kronen Zeitung
Quelle wird teilweise genannt, aber aus rechtlichen Gründen (§ 17 ECG) nicht verlinkt