Masken verbrennen am Nationalfeiertag. „Schämt euch“! Warum?

Nun in den Spitälern sind Masken knapp: Bei Operationen etc. Wie oft mussten wir dies in den Medien lesen.

Statt unbenutzte Masken zu verbrennen, hätte man diese auch an Krankenhäuser spenden können. Oder Geld spenden, es hätte auch anders gesagt werden können, als Masken zu verbrennen.

Was da gelaufen ist, spiegelte ein Bild des Grauens, wie es auch hier gespiegelt wird. Ohne Hirn, Masken verbrennen, Umweltschützer machten vor kurzem eine Party am Heldenplatz. Was da danach los war? Hier mehr dazu.

Was heute am Nationalfeiertag noch geschah.

Rechte Störaktion am Heldenplatz: Banner entrollt

Identitären-Störaktion am Nationalfeiertag

Kurz mit emotionaler Rede: „Mir geht das sehr nahe“

Tanner feuert Militär-Imam nach Jihadismus-Vorwürfen

Dramatische Studie: So würde 2. Lockdown die Wirtschaft zerstören!