Blutgletscher

Blutgletscher
Der erste Eindruck ist schon unheimlich - doch es kommt noch ganz anders ... | © Allegro Film / zvg. Lunafilm

Der 2013 erschienene, österreichische Horrorstreifen Blutgletscher wurde von Hollywood-Kritikern mit Legenden wie “Das Ding aus einer anderen Welt” von John Carpenter (1982, mit Kurt Russel) verglichen!

Blutgletscher
Blutgletscher Filmplakat | © Luna Filmverleih

KURZINHALT

Auf einer Klimaforschungsstation in den Alpen geraten die Wissenschaftler ins Staunen, als aus dem nahe gelegenen schmelzenden Gletscher eine rote Flüssigkeit austritt.
Schnell erweist sich das Gletscherblut als ganz besonderer Saft – mit ungeahnten genetischen Auswirkungen auf die örtliche Tierwelt. Es bleibt an Janek, dem Techniker, sich und die Station gegen eine wachsende Fülle von Monstrositäten zu verteidigen: draußen lauern die biologischen, drinnen die menschlichen. Und als ob das alles nicht schon lebensgefährlich genug wäre, bricht nun auch noch Janeks Herz….

Ich muss sagen: Starke Leistung, die Regie von Marvin Kren! Und toll gespielt von allen. Lediglich der Schnitt war zeitweise zu schnell, konnte die Angst nicht entfalten, die Akteure u. somit der Zuseher kamen gar nicht dazu Angst zu haben weil alle paar Minuten etwas schreckliches passierte.

Und was es auslöste bleibt im Dunkel der Gletscherhöhlen verborgen, aber die Ahnung das jemand oder etwas ein Spiel mit der Evolution treibt tritt hervor. Wer? – das bleibt unklar, der Schluss a la J.Carpenter od. S.King lässt viel Raum für einen Teil 2…

Blutgletscher
Was spürt Hund “Tinnitus”?, im Hintergrund Gerhard Liebmann (als “Janek”) | © Allegro Film / zvg. Lunafilm

CAST

Gerhard Liebmann
Edita Malovcic
Bodicek Brigitte Kren
Hille Beseler
Peter Knaack
Felix Römer
Wolfgang Pampel
Murathan Muslu
Michael Fuith
Adina Vetter
Coco Huemer