Deine Wohnung, Haus, Grundstück, gehört dem Staat

Chronomarchie / Pixabay

Heute wurde die Sozialhilfe neu beschlossen.

Es ist durch und ab Juli 2019 wirksam. Egal wie viel man von Armut schreibt. Ist so.

Die Mindestsicherung zu Grabe getragen.
In Zukunft gehört dein Sparbuch, deine Wohnung, dein Haus, dein Grundstück, dein Auto, dem Staat.

Was noch? Sie kommen die Familien besuchen. Nehmen, falls teure Fahrräder da sind, TV und vieles mehr alles mit. Armut wird abgeschafft. Arme sind nicht mehr lebensfähig. Dem Staat gehört euer Leben.

Ist so, nicht alle werden dies gleich spüren. Aber es geht abwärts.

Die Armut wird verstaatlicht.

Dafür steigt die Kriminalität wie nie. Das ist der Ausgleich.

Hier ein weiterer Bericht.

Das schreibt der KURIER.

Ausgetrocknet: Droht Österreich eine neue Dürre-Katastrophe?

Wem in Österreich Armut droht