Der Goldene Sebastian geht diesmal an Franz Hörl

Foto: 165106 / Pixabay License

Die Bierpartei hat sich mit dem Goldenen Sebastian einiges einfallen lassen.

Diesmal ging der Goldene Sebastian an Franz Hörl:  Bildungsminister Fassmann war auch im Rennen, hat gegen Franz Hörl um Sekunden verloren.

Schutzpatron der Seilbahnen

Marco Pogo sieht Franz Hörl unter anderem als Schutzpatron der Seilbahnen.
Auch Hörl ist wieder gesund geworden, nach dem er positiv getestet war. Und Hörl erfüllt laut Experten alle Voraussetzungen für schwere Verläufe, was bei ihm aber nicht eintraten. Er wurde wieder gesund und kämpft für den Wintertourismus in Tirol.

https://twitter.com/marcopogo666/status/1464919191350398977

Bruno am Sonntag bringt es in der heutigen Krone auf dem Punkt

Köstinger die alles kann:

Köstinger: Saisonstarthilfe zur Fachkräftesicherung ist elementar für Tourismus

Verlängerung der Kurzarbeit bis Ende März 2022 und Lösung für Saisonier-Arbeitskräfte notwendig, um Fachkräfte in der Tourismus-Branche zu halten.

„Mit der Verlängerung der Kurzarbeit bis Ende März 2022, der Saisonstarthilfe für Saison-Arbeitskräfte un…

Quelle
Redaktionelle Adaption einer per APA-OTS verbreiteten Presseaussendung.