Der Kampf ums überleben – Arbeitnehmer – Arbeitgeber

Foto: pixabay, zib

Gestern kam es ja zu keinen weiteren Sanktionen gegen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Gesundheitsminister Anschober in der Zib 2: „Dies wird aber nicht so bleiben“!

Der Handel soll ja genau so Tests machen, wie diese in den Schulen stattfinden.

Wehrt sich aber dagegen mit Händen und Füßen, siehe link.

Die Gastronomie, Hotellerie, darf weiter nicht aufsperren, auch keine Schanigärten dürfen öffnen. Egal welche Gegenargumente vorgebracht werden und wie Logisch diese sind, es interessiert die Regierung nicht.

Es bleibt geschlossen.

Die Auswirkungen sind nicht absehbar, auf alle Fälle braucht man kein Wahrsager sein, es ist eine Katastrophe wie nie zuvor.

Jetzt sagt Kanzler Kurz, was uns das Testen kostet

Mit psychischer Erkrankung in der Krise leben

Sind Sie gern ein Gutmensch, Herr Schwertner?

Quelle, Zitat: Kronen Zeitung: Für die einen ist er ein Feindbild, für andere ein Held: Der Sozialmanager und Menschenrechtsaktivist Klaus Schwertner (44). Mit Conny Bischofberger spricht der geschäftsführende Caritas-Direktor der Erzdiözese Wien über Hass und Evangelium, Engagement und Ego, und die innere Quelle für sein Buch, das kommende Woche erscheint.

Natürlich sind solche Unternehmer Nutznießer dieser Regierung.