Die Weltpolitik hat versagt: Nochmal die Politik wusste es seit Jahren

thedarknut / Pixabay License

Deshalb kann man auch die Weltpolitik anklagen, auch die österreichische Politik.
Sie wussten bescheit, trotzdem schützten sie nicht einmal ihr eigenes Volk

Hier mehr dazu.

Trotz Coronawarnungen, bzw. Pandemiewarnungen, hat die Politik nichts zur Vorsicht gemacht.

  • So wurden Flüchtlinge weitergeleitet, in die ganze Welt verteilt, ohne jede Vorsicht. Obwohl man weiß, an diese wird das Virus als erster mit Gift verteilt. was auch viele Literaten geschrieben haben, Informationen gibt es genug im Internet auch bei uns.
  • So wurden Menschen, an Arbeitsplätzen nicht nur schwerst belastet. Sondern immer mehr immer schneller.
  • Gesundheitlich, wurde es immer schlechter, auch bei uns in Österreich.
  • Auch hierfür gibt es genug Berichte.
  • China, was man da gemacht hat, wie man die Leute eingeladen hat, ohne jeden Schutz, durften diese hier herein.
  • Migranten, Asylbewerber, heute als neue Selbstständige, geringst bezahlt und jetzt wurden auch noch Soldaten bei der Post angesteckt.

Wir brauchen nur auf 2015 sehen, was da plötzlich alles möglich war. Man hat die Menschen einfach durchgehen lassen, lagern lassen und so vieles mehr, was wir nicht wissen. Heute zahlen wir alle den Preis, obwohl man schon damals in gewissen Kreisen sehr wohl Bescheid wusste und durchs Streiten untereinander, immer gut, bis sehr gut verdiente. Am Ende leiden jetzt wir Österreicher und sterben nicht nur durch die Krankheit, sondern Armut, weil andere Krankheiten nicht mehr behandelt werden können und vieles mehr. Keine Arbeit mehr, die Wirtschaft geht immer mehr unter. Jetzt leiden wir alle.

Soldaten in Post-Zentrum mit Coronavirus infiziert.

Kronen Zeitung: Im Logistikzentrum Hagenbrunn der Post sind nach Angaben des Bundesheeres vom Freitag zwei Soldaten positiv auf Covid-19 getestet worden. Beide hätten keine Symptome aufgewiesen. Sie befinden sich einer Aussendung des ABC-Abwehrzentrums Korneuburg zufolge ebenso wie neun Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne.

Plötzlich Quarantäne: So lief mein Corona-Test

Spenden Sie jetzt für Betriebe und Private in Not!

ℹ️ Mehr dazu ℹ️

oder auf folgendes Spendenkonto:

IBAN: AT71 2024 5000 0116 9879  |  BIC: SPPOAT21XXX
Verwendungszweck: „Coronaspende

DANKE!