Geschäfte mit China werden immer größer – Ausverkauf von Österreich

Foto: pixabay, zib

So schaut es aus, auch Niederösterreich macht mit China große Geschäfte.

Firmen gehen billigst an China, war Corona mehr als wir alle denken? Haben Verschwörer recht?

Auf alle Fälle werden immer mehr Geschäfte mit China gemacht. Auch was Corona selbst betrifft.

Was hat die ÖVP und der Kanzler davon? Jeder kann sich noch an die Aussage des Kanzler erinnern, „Wenn unsere Partei was davon hat, machen wir gerne Geschäfte mit anderen“!

Ob Friseur, Gastronomie, Handel aller Art, China baut in Östelleich kräftig die Geschäfte aus.

Kinder bekommen ebenfalls FFP2 Masken aus China

Neuer Anlauf für Abbau von Lithium im Lavanttal

Immer weniger Friseure können Löhne vorfinanzieren

MADE in CHINA. Die ÖVP weiß sicher mehr und vor allem unser Kanzler.