Horrormeldung: Coronakrise könnte mindestens 6 Jahre andauern

geralt / Pixabay License

Das ist mehr als eine Horrormeldung: Geschieht so eine Situation wirklich wie ein Experte in HEUTE sagt, hält dies keiner mehr aus!

Österreich würde dies wirtschaftlich den Todesstoß geben.

HEUTE: Experte: Pandemie könnte in Österreich 4-6 Jahre dauern

Boris Johnson: „Leben stand auf Messers Schneide“

Coronavirus bringt eine Zeitenwende für die Welt

Rom warnt vor Eindringen der Mafia in Wirtschaft

Papst: ”Diese Zeit erlaubt keine Spaltungen”

Vapiano Österreich meldet Insolvenz an

Es wird immer schwieriger, ob Wirtschaft, ob Schule, Kindergarten, Arbeit, die Nerven sind bei vielen am Ende. Wenn dies sechs Jahre andauert, es ist jetzt schon schwer genug. Ausgangssperre, Familien und Freunde dürfen sich nicht treffen.Hohe Strafen. :-(

Trotzdem ein Niederösterreichisches Altersheim, konnte dies alles nicht schützen.

Papst fordert Solidarität und Schuldenerlass

Hiobsbotschaften über Hiobsbotschaften, 2020 – 2026 oder gar 2030? Wahnsinn!

Experten gehen von Spätfolgen durch Corona aus

Allerdings gibt es für gesicherte Informationen derzeit noch zu wenige Untersuchungen darüber.
Bei der neuen Lungenkrankheit Covid-19 ist es aus Expertensicht noch zu früh für gesicherte Aussagen über mögliche Spätfolgen. Bei heftigeren Verläufen, etwa mit schwerem Lungenversagen und langer Beatmungsdauer, seien aber durchaus Restsymptome wie ein vermindertes Lungenvolumen zu erwarten, sagte der Mediziner Sven Gläser vom Vivantes-Klinikum Neukölln.

Keiner kann mehr durchhalten will durchhalten, Wahnsinn und die Strafen dazu, treiben viele zusätzlich in den Abgrund.

“Kontrollierte Durchseuchung”: Dauer circa 4-6 Jahre

■ Impfung, bis dahin ‘Containment 2.0’ (heißt Eindämmung, wie es Österreich in den letzten Wochen betrieben hat). Dauer, so der Experte: 10-18 Monate.

Quarantänebescheid: Bursch hielt Polizei auf Trab

Hier ein weiterer Bericht.

Spenden Sie jetzt für Betriebe und Private in Not!

ℹ️ Mehr dazu ℹ️

oder auf folgendes Spendenkonto:

IBAN: AT71 2024 5000 0116 9879  |  BIC: SPPOAT21XXX
Verwendungszweck: „Coronaspende

DANKE!