Könnt ihr euch noch an die Neuwahlen 2017 erinnern

geralt / Pixabay

Damals war noch der Spitzenkandidat der SPÖ ein Mann Namens Christian Kern.

Was für ein Wahlkampf, was für ein Auftritt. Die GRÜNEN fanden damals ihr Ende.

Die SPÖ flog mit fliegenden Fahnen aus der Mehrheit.
Der Auftritt von KURZ der für 17 Monate neuer Bundeskanzler wurde und dieses Bündnis mit der FPÖ, wo Strache bis zum IBIZA Skandal, sogar Vize Kanzler war.

Ein kleiner Rückblick

Damals noch mit der Frage: Kommen Neuwahlen?

HC Strache wütet: „SPÖ ist heute Salafisten-Partei“

Österreich – Experte: „unmoralisch hohe Steuern“

Roter Holocaust“ – oder der Mut eines Bundeskanzler? Kurz sprach endlich aus, worüber weiterhin geschwiegen wird

Kurz installierte Alleinregierung und dies bringt ihm jetzt zu Fall

Heute: Angelobung TÜRKIS/ BLAU

Damals gab es die etwas andere Hochzeit mit (Sissi) wird diese mit Hofer ab Oktober 2019 mit Hofer wiederholt?

Übrigens an die GRÜNEN: “Herr Fellner hat Kogler öffentlich Wahlbetrug vorgeworfen”! Grund: Er wollte in die EU und kämpft jetzt hier im Nationalrat. Schon vor der Wahl wortbrüchig der Herr Kogler, dass kann was werden. NEIN zu GRÜN. GRÜN führt ins Chaos und Zerstörung schon vor der Wahl der Beweis.

Blau warnt vor Schwarz/ Grün.