Autobombe gegen Strache und Familie?

succo / Pixabay

Was ist dran an dieser Geschichte?

Update: Es überschlagen sich wieder einmal die Ereignisse. Prozessstart IBIZA Video geplatzt! Grund ein angeklagter soll betrunken gewesen sein, als er vor Gericht erschien.

Es ist zu zweifeln, was sich hier gerade abspielt. Die Straches im Visier von Attentätern?

Familie Strache als perfektes Opfer eines irren Spiels?

Was ist dran an dieser Geschichte?

Es ist zu zweifeln, was sich hier gerade abspielt. Die Straches im Visier von Attentätern?

Familie Strache als perfektes Opfer eines irren Spiels?

Aber alles ist möglich, ich bin mir aber so gut wie sicher, nichts dahinter. Wo sind die Beweise, für so einen geplanten Anschlag? Außer der V Mann der bis jetzt nicht einmal irgendwo auftauchte!

Bisher habe sich der Attentats-Verdacht allerdings „nicht erhärtet“, so Nina Bussek. Deshalb sei der Mann auch auf freiem Fuß und nicht im Gefängnis.

Wer sind all diese Leute? Und warum schenkt nicht einmal eine Staatsanwältin dem ganzen glauben? Und lässt diese Männer weiter auf freiem Fuß? Das ist schon spannend, doch es ist nur dieses spannend. Der einzige spannende Punkt darin, warum reagiert sogar eine Staatsanwältin so und lässt angebliche „Attentäter der Straches auf freien Fuß? „Es muss die Unschuldsvermutung gelten“, sagt auch Sie. „Wir können bis jetzt nichts von diesen Vorwürfen der Straches, irgend einem Attentäter beweisen“!

Hier der ganze Bericht von oe24

Hier ein weiterer Bericht

Es geht immer noch bunter: Jetzt wehrt sich der Attentäter über die Medien. Auch er hat sich jetzt eingeschaltet. Hat vielleicht auch den Artikel gelesen?

Das schreibt der KURIER.