Im Schatten des Bruder: Immer mehr kommt ans Tageslicht

Foto: zib, pixabay

5 Fach Mord: Alle Sicherungen sind bei Andreas E komplett durchgeknallt.

Meine erste Frage: Warum hatte der ältere Bruder so eine Waffe?

Das sagt die Psychiaterin!

oe24: Das schreibt oe24

Hat er womöglich auch den jüngeren schießen gelernt? Die Menschen wurden aus nächster Nähe erschossen.

Immerhin war der ältere Bruder ebenfalls ein Facebookfreund von Nadine H und Kevin H.

“Warum hat Nadine, den neuen mit in unser Haus genommen”?

Andreas E. der schon nicht damit fertig wurde, weil sein älterer Bruder erfolgreicher als er war!

Angeblich erfolgreicher, beliebter: “Die Eltern zogen ihn mir vor” Andreas E. unter Tränen im Verhör. Der zum 5 fach Killer wurde.

“Er war besser, gebildeter als ich, bessere Ausbildung, Chancen”!

Dann habe ihn Nadine so sehr verraten, mein Mädchen sagt er, mit der ich über 5 Jahre zusammen war.

oe24:

Verdächtiger immer im Schatten seines Bruders
Auf die Frage, warum er die ganze Familie auslöschte, verweigert der Verdächtige laut Polizei bis dato die Antwort.

ÖSTERREICH hörte sich im Umfeld um. „Der Andi“ stand wohl immer im Schatten seines Bruders (der Akademiker, Biologe, Zoologe ist zurzeit Dolmetscher in Japan). Er selbst schaffte nur das Polytechnikum, arbeitete als Maurer bei HV Bau, war nicht wirklich ein Gewinner – auch für seine Familie.

Dafür fand er in den H.s eine Ersatz­familie. Sie hatten ihn wie einen Schwiegersohn aufgenommen – und das, obwohl Nadine, als sie sich kennenlernten, erst 14 Jahre alt war.
Er wohnte bei ihnen. Bis vor zwei Monaten, als die mittlerweile 19-Jährige (liebes-)flügge geworden war und ihren dominanten Freund vor die Tür setzte. Damit verlor er nicht nur seine große Liebe, sondern fühlte sich auch von ihrer Familie verstoßen, die natürlich zu ihrer Tochter hielt. Das konnte Andreas E. nicht akzeptieren – und griff zur Waffe.

Das sagt die Mutter von Andreas E. Mutter des Kitzbühel-Killers: ‘Auch mein Sohn ist gestorben’

Mutter des Killers: “Sie wollten nächstes Jahr heiraten”
Über das Motiv ihres Sohnes will sie nicht sprechen.
Vieles deutet aber auf Eifersucht hin und auch sie bestätigt, dass das Opfer Nadine H. und ihr Sohn nach fünf Jahren Beziehung große Pläne hatten. “Sie wollten nächstes Jahr heiraten”, so die Mutter von Andreas E.

Nach außen überheblich, wichtig, nach innen schon längst verloren.

Hier ein weiterer Bericht: