Wenn geimpfte verspottet werden

Foto: Engin_Akyurt / Pixabay License

Falls diese sterben oder schwer erkranken.

Wieder starb eine junge Niederösterreicherin an der Impfung. Medien berichten: “Ja es wurde festgestellt die junge Frau ist an der Impfung verstorben”!

Der Experte: “Ja, die Frau hatte ja Vorerkrankungen”!

Hat ein Risikopatient keine Vorerkrankungen? Der soll sich doch impfen lassen?

Diese Widersprüche, doch vor allem Verhöhnung von Menschen und ihren Angehörigen, ist für viele nicht mehr tragbar und ertragbar.

Ebenfalls interessant:

Zutritt nur mit PCR-Test – auch für Geimpfte!