Das Filmjahr 2016 – Episode 1: Jänner – Juni

Eine Auswahl an sehenswerten Filmen, welche im ersten Halbjahr 2016 in unseren Kinos starten | © zib / Disney / creativebits Eine Auswahl an sehenswerten Filmen, welche im ersten Halbjahr 2016 in unseren Kinos starten | © zib / Disney / creativebits

Nach der Rückblende auf das Filmjahr 2015 folgt nun die Vorschau auf 2016.
Positiv ist, es starten mehr gute Filme als zuletzt. Dh. also, die sog. Experten, welche immer massive Lebenskrisen bei den Schauspielern vermuten wenn deren Filme schlecht abschneiden, können endlich verstummen und erkennen das ein schlechtes Drehbuch die größten Stars sinken lässt.

Die schon jetzt bekannten Starttermine zeigen das wir mit einigen Blockbustern rechnen können, auch wenn noch kein neuer Bond oder StarWars in Sicht ist.

Vor allem im Sommer kommen etliche Pflichtfilme, darunter „Independence Day 2„(15.7), „Ice Age 5„(7.7) und Roald Dahl´s „Big Friendly Giant„(22.7)! Meine weiteren Favoriten sind: „The Jungle Book„(13.5) und ganz besonders freut mich das „Die Unfassbaren„(19.8) wieder auftreten!
Österreich bringt heuer wenig ins Kino, dafür wird „Wie Brüder im Wind„(29.1) sicher ein Highlight!

Die Liste wird je nach dem einlangen der Nachrichten von den Verleihern aktualisiert, an der Stelle Danke an die Partner DISNEY, CONSTANTIN, BBC/DISCOVERY/DMAX, Terra Mater Factual Studios und RTL.

Unfriend

Laura ist eine beliebte Studentin und genießt das College-Leben, das sie auch gerne mit ihren über 800 Freunden auf Facebook „shared”. Als sie eines Tages eine mysteriöse Freundschaftsanfrage eines Mädchens annimmt, setzt sie einen schrecklichen Fluch in Gang.

Das rätselhafte Profil der toten Unbekannten beginnt Laura perfide in die Einsamkeit zu treiben und nicht nur in der virtuellen Welt die Kontrolle zu übernehmen. Lauras engste Freunde sterben einer nach dem anderen auf grausame Weise.

Anm.: Könnte ein bisschen was von „The Ring“ haben, diesmal halt per Internetz…

Darsteller: Alycia Debnam Carey, Brit Morgan, William Moseley, Connor Paolo, Brooke Markham
Regie: Simon Verhoeven | Genre: Thriller | Start (A): 08.01.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen:  |
CREED – ROCKY’S LEGACY

Rocky Balboa (Sylvester Stallone) ist wieder zurück! Er trainiert einen jungen Boxer – den Sohn seines ehemaligen Gegners und späteren Freundes Apollo Creed

Anm.: Ob das mit jeder Aufwärmrunde besser wird? Oder eher doch nur was für Rocky-Fans…

Darsteller: Sylvester Stallone, Michael B. Jordan
Regie: Ryan Coogler | Genre: Drama, Sportfilm | Start (A): 14.1.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen:  |
Das brandneue Testament

Wussten Sie, dass Gott in Brüssel lebt, mit seiner Tochter? Die einige Geheimnisse aus Papas Büro postet und damit ein göttliches Chaos anrichtet.

Anm.: Ein wenig „Bruce allmächtig“, aber mit mehr schwarzen Humor…

Darsteller: Pili Groyne, Benoît Poelvoorde, Catherine Deneuve

Regie: Jaco Van Dormael | Genre: Komödie | Start (A): 15.01.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen:  |
Wie Brüder im Wind

Alles beginnt vor der Kulisse der Südtiroler Alpen in den 60er Jahren: Als der 12- jährige Lukas einen aus dem Nest gefallenen jungen Adler findet, zieht er ihn heimlich auf, weil der strenge Vater die Adler als Räuber seiner Schafe verfolgt.

Der Adler Abel entwickelt sich prächtig – doch es kommt der Tag, an dem Lukas ihm seine Freiheit zurückgibt.
Und es kommt zum großen Streit mit dem Vater worauf sich der Junge aufmacht um seinen Freund Abel wieder zu finden…

Anm.: Das wird ein besonders schöner österreichischer Film, eine noch nie dagewesene Mischung aus einer dramatischen Familiengeschichte, von Freundschaft, fehlender „Nestwärme“ und einem Tierfilm vor atemberaubender Naturkulisse!

Darsteller: Manuel Camacho (Lukas), Jean Reno (Förster Danzer), Tobias Moretti (Keller, Lukas´ Vater)
Regie: Gerardo Olivares & Otmar Penker | Genre: Drama | Start (A): 29.01.2016

Jean Reno, Manuel Camacho und Adler "Abel" | © Terra Mater Factual Studios / Oliver Oppitz

Jean Reno, Manuel Camacho und Adler „Abel“ | © Terra Mater Factual Studios / Oliver Oppitz

sa.: Film-Adler Alexander der Gro§e, flog im Wettkampf mit Skispringern über die Schanze am Kulm und begeisterte die Welt mit seinen Eagle Cam-Aufnahmen!

Hier gibts ein SPECIAL zum FILM!

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen: |
Die wilden Kerle – Die Legende lebt

Die nächste Generation der Wilden Kerle ist bereit: Ab Februar 2016 treten sieben, neue unerschrockene Helden an gegen den Dicken Michi und die Galaktischen Sieger. Zuvor weist ihnen eine Landkarte den Weg ins Wilde Kerle Land. Und sie sind auserwählt, die Nachfolger der echten, inzwischen „erwachsenen“ Wilden Kerle zu werden!

Anm.: „Alles ist gut, solange Du wild bist! “ Der 6.te Film der Reihe wird vor allem durch das „Treffen der Generationen“ recht lustig.

Darsteller: Michael Sommerer, Aaron Kissiov, Vico Mücke, Ron Antony Renzenbrink, Mikke Rasch
Regie: Joachim Masannek | Genre: Familienfilm | Start (A): 11.02.2016

Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Jimi Blue Ochsenknecht kehren als Marlon und Leon für die Dreharbeiten von DIE WILDEN KERLE - DIE LEGENDE LEBT zurück in den Teufelstopf v.l.n.r.: Wilson Gonzalez Ochsenknecht (als Marlon), Aaron Kissiov (als Elias), Michael Sommerer (als Leo) und Jimi Blue Ochsenknecht (als Leon) | ©2015 WDSMP All Rights Reserved / Foto: Marc Reimann

Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Jimi Blue Ochsenknecht kehren als Marlon und Leon für die Dreharbeiten von DIE WILDEN KERLE – DIE LEGENDE LEBT zurück in den Teufelstopf
v.l.n.r.: Wilson Gonzalez Ochsenknecht (als Marlon), Aaron Kissiov (als Elias), Michael Sommerer (als Leo) und Jimi Blue Ochsenknecht (als Leon) | ©2015 WDSMP All Rights Reserved / Foto: Marc Reimann

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen:  |
Batman v Superman: Dawn of Justice

Gotham City´s Kämpfer für Recht und Ordnung, Batman fürchtet, dass selbst die Aktionen eines Superman außer Kontrolle geraten könnten, wenn er nicht ständig beaufsichtigt wird. Deshalb legt er sich jetzt mit dem meistverehrten Retter in Metropolis an, während die Welt darüber streitet, welche Art Helden sie eigentlich braucht. Und da Batman und Superman nun einander bekämpfen, taucht unversehens eine neue Bedrohung auf, durch die die Menschheit in brisante Gefahren von ungeahnten Ausmaßen gerät.

Anm.: Wer diese Superhelden Filme mag wird sicher mit einem „Gipfeltreffen“ zweier Legenden belohnt und kann sich auf ein enormes Spektakel freuen…

Darsteller: Ben Affleck, Henry Cavill, Jesse Eisenberg
Regie: Zack Snyder | Genre: Action, Science Fiction | Start (A): 26.03.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen:  |
The Jungle Book

Mogli findet Zuflucht bei einem Wolfsrudel und lernt im Dschungel zu überleben. Bis der mächtige Tiger Shir Khan davon erfährt, der geschworen hat, jegliche menschliche Bedrohung zu vernichten, um die Gesetzte des Dschungels zu wahren.

Anm.: Die bekannte Story, mit herrlich realistischen Animationen verfilmt. Actiongeladen, düsteres Ambiente, starke Stimmen wie zB. Kaa zu Mogli: „…haasssst du keine angssssst …?

Darsteller: Neel Sethi (Mowgli), Stimmen von: Scarlett Johansson, Idris Elba, Bill Murray, Ben Kingsley
Regie: Jon Favreau | Genre: Abenteuer | Start (A): 14.04.2016

Mowgli und Kaa (Stimme von Scarlett Johansson) | ©2015 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Mowgli und Kaa (Stimme von Scarlett Johansson) | ©2015 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen:  |
The First Avenger – Civil War

Die Menschen wollen Kontrolle darüber, wann das AVENGER Team eingesetzt werden darf, man will mitreden und weniger Kollateralschäden hinnehmen. Das entzweit die Helden, während sie versuchen, die Welt vor einem neuen Bösewicht zu beschützen.

Anm.: Das MARVEL Universum ist ein toller Lieferant für Filme, aber ob das unendliche ausreizen bestimmter Figuren nötig ist? COMIC Kenner wüssten sicher noch mehr Helden welche sich gerne auf der Leinwand bewegen würden…

Darsteller: Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, …
Regie: Anthony und Joe Russo | Genre: Action | Start (A): 05.05.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen: |
Der junge Messias

Frei nach dem Roman v. Anne Rice: „Christ the Lord – Out of Egypt“ adaptiert, schildert der Film die Kinderheit eines gewissen Jesus von Nazareth.

Anm.: Die grösste Story aller Zeiten, aus der Sicht des 7-jährigen Jesus – das wird sicher faszinierend. Ebenso beeindruckend welches Charisma er bereits in diesen Tagen ausstrahlt und wie das Umfeld darauf reagiert…

Darsteller: Adam Greaves-Neal (Jesus), Sean Bean, David Bradley, David Burke, …
Regie: Cyrus Nowrasteh | Genre: Drama | Start (A): 13.05.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen:  |
X-Men: Apocalypse

Apocalypse war vor tausenden von Jahren der erste Mutant und wurde von den Menschen wie ein Gott verehrt. Nun ist der mächtigste aller Mutant wieder erwacht und möchte eine neue Weltordnung herstellen. Eine Gruppe von Mutanten, inkl Magneto helfen ihm dabei.
Professor X und sein Team aber müssen nun all ihre Kräfte einsetzen um den Untergang der Menschheit abzuwenden.Anm.: Den Autoren fällt zum Glück noch immer was neues ein, sie stellen die guten Mutanten rund um Prof. Xavier nun vor ihre größte Herausforderung. Muss auch so sein, denn sonst würde sich die Story mit der Zeit totlaufen.Darsteller: James McAvoy (Professor X), Michael Fassbender (Magneto), …
Regie: Bryan Singer | Genre: Action, Fantasy | Start (A): 20.05.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen: |
Alice im Wunderland – Hinter den Spiegeln

Alice kommt zurück ins Wunderland. Ein dunkler Wettlauf gegen den Feind DIE ZEIT beginnt…

Anm.: Bekannte Basis-Story, diesmal in eine andere Zeit versetzt. Sicher wieder wunderbar von den bewährten Mimen aus „Alice im Wunderland“ (2010) gespielt.

Darsteller: Johnny Depp, Anne Hathaway, Helena Bonham Carter, Mia Wasikowska, Alan Rickman
Regie: James Bobin | Genre: Abenteuer, Fantasy | Start (A): 26.05.2016

Mehr Info´s zu Film ► | Bezugsquellen: |

To be continued…  EPISODE 2: Juni – Dezember 2016

Ähnliche Artikel